Highlander

12 Neufahrzeuge | 4 Occasionen

ab CHF 728.— /Mt.

black background

16 Toyota Highlander sofort verfügbar

Warum Emil Frey?

Einzigartige Markenvielfalt

Sehr grosse Fahrzeugauswahl

Dichtes Händlernetz mit rund 60 Garagen in der Schweiz

Jederzeit fachmännische Beratung

Attraktive Leasing- und Versicherungslösungen von Emil Frey

Informationen zum Highlander

Gross denken – Toyota Highlander Hybrid fahren
Seit 20 Jahren ist der Toyota Highlander in den USA erfolgreich am Start. 2021 ist er dann endlich auch in Europa angekommen – sehr zur Freude vieler SUV-Fahrer. Konsequent als siebensitziges Fahrzeug ausgelegt, beeindruckt der Highlander durch seine schiere Grösse. Dadurch macht er zwei Dinge sofort deutlich: In ihm ist Platz für jede noch so lange Reise. Und er hat die Kraft, selbst schwere Last zu ziehen. Und dennoch wirkt er in keinster Weise schwerfällig. Dafür sorgen unter anderem seine schmalen Frontscheinwerfer sowie seine eleganten, ebenfalls schmalen Heckleuchten.

Auch innen ein grosser Auftritt
Platz für 7 Personen – und das in allen drei Reihen mehr als ausreichend. Der Innenraum hält, was das Äussere des Toyota Highlander verspricht. Wer möchte, kann dank der in der Länge verschiebbaren zweiten Reihe noch etwas mehr Platz für grössere Passagiere in der dritten Reihe herausholen. Feinste Ledersitze – übrigens nicht nur beheizbar, sondern auch kühlbar – sorgen für einen unvergleichlichen Komfort in jeder Klimazone. Der 12,3”-Multimedia-Touchscreen liefert Fahrer und Beifahrer alle wesentlichen Informationen. Das sanft leuchtende Ambilight unterstreicht dezent den Premiumanspruch des Toyota Highlander, wenn es dunkel wird. Und auch Sicherheit wird beim Highlander grossgeschrieben. Dafür sorgt das Toyota Safety Sense mit Pre-Collision-System mit Fussgänger- und Velofahrer-Erkennung, dem Abbiegeassistenten, dem Spurhalteassistenten samt Spurverlassenswarner mit Lenkunterstützung und dem Verkehrszeichen-Assistenten. Darüber bietet eine 360-Grad-Kamera echte Rundumsicht und der Smart-View-Innenspiegel freie Sicht nach hinten, sollte Ihr Fahrzeug einmal bis unters Dach beladen sein. Diese beiden Features sind serienmässig in der Ausstattungsvariante Premium enthalten. Und mit der MyT-App sind Sie und Ihr Toyota Highlander immer bestens vernetzt.

Grosse Power serienmässig
Den Toyota Highlander kann man in Europa ausschliesslich mit einem Vollhybridantrieb bekommen. Seine 248 PS Systemleistung sind wirklich ausreichend bemessen. Und dank der elektrisch mitangetriebenen Hinterachse wird der Toyota Highlander zum elektrischen Allradler. Was aber, wenn Sie mit dem Boot zum Strand wollen, oder einen Wohnwagen ihr Eigen nennen? Kein Problem. Zwei Tonnen Anhängelast schafft der Highlander mühelos. Dabei bleibt der Verbrauch stets moderat: 6,6 l auf 100 Kilometer nach WLTP.

Fahren im grossen Stil
Der Toyota Highlander ist ein sanfter Riese, der eine eher ruhige Fahrweise bevorzugt. Unterstützung bekommt er durch ein stufenloses Automatikgetriebe. Bei Bedarf kann er allerdings auch anders und erreicht Tempo 100 in 8,3 Sekunden. Und das ohne störende Aussengeräusche.

Verkaufsbedingungen: Alle Angebote auf dieser Website sind gültig solange Vorrat, bis auf Widerruf oder dem angegebenen Datum. Die aufgeführten Preise verstehen sich inkl. 7.7 % MwSt., ausser Nutzfahrzeuge. Irrtümer, Änderungen bei Preisen, Modellen, Ausstattungen und Verkaufsaktionen bleiben vorbehalten. Eine Leasingvergabe wird nicht gewährt, falls sie zur Überschuldung der Konsumentin oder des Konsumenten führt. Abgebildete Fahrzeuge enthalten zum Teil aufpreispflichtige Optionen. Die Vollkaskoversicherung ist bei sämtlichen Leasingangeboten obligatorisch, aber nicht inbegriffen.

Garantie/Service: Bei den Angaben in Jahren oder Kilomenter gilt immer das zuerst Erreichte.

Durchschnittliche CO2-Emissionen aller in der Schweiz verkauften Neuwagen: 169 g/km. Der CO2-Zielwert für Fahrzeuge, die nach WLTP geprüft sind, beträgt 118 g/km (186 g/km für leichte Nutzfahrzeuge).

Benzinäquivalent (Bä): Bei Dieselmotoren wird zusätzlich das Benzinaquivalent aufgeführt. Den Wert erhalt man, indem man den Dieselverbrauch/100 km mit dem Faktor 113 multipliziert. So ergibt sich zum Beispiel aus einem Dieselverbrauch von 4,8 l/100 km ein Ba von 5,42 1/100 km. Schreibweise auf dieser Website Mix-Verbrauch 4,8 1/100 km (Benzinaquivalent oder auch Ba 5,42 1/100 km).