Subaru Forester: Ein Naturbursche mit geschärften Sinnen

Ein sicherer Typ: Als Swiss Plus Edition bietet der Subaru Forester 2.0i Lineartronic das EyeSight-System, LED-Scheinwerfer mit Kurvenlicht und das Advanced Safety Package.

Als Kombi mit erhöhter Bodenfreiheit geboren, hat sich der Subaru Forester zum SUV herausgeputzt. Seine Fahrzeughöhe von 1,74 Meter und die angenehme, hohe Sitzposition lassen daran keine Zweifel. Passend dazu besticht der Forester immer wieder mit seinem riesigen Panorama-Glasdach. Es lässt viel Licht ins Interieur, das wiederum mit praktischen Ablageflächen und komfortablen Lösungen wie den vom Kofferraum aus entriegelbaren Sitzlehnen der Rückbank glänzt. Im Verhältnis 60:40 abklappbar, geben sie bei Bedarf eine fast ebene, beladefreundliche Fläche frei.

Aber Vielseitigkeit zeichnet den Forester als leistungsstarken Lademeister schon immer aus, nicht zuletzt durch seinen permanenten Allradantrieb «Symmetrical AWD». Grobe Gelände liegen dem naturverbundenen Burschen ebenso wie gewöhnliche Strassen. Ein Ausflug ins Grüne zum Picknick erledigt der Forester ebenso spielerisch wie den wöchentlichen Einkauf im Grossmarkt. Dass er hart im Nehmen sein kann, stellt er mit seinem kraftvollen, sachlich-robusten Design zurückhaltend und doch deutlich klar. Und dieser Stil prägt auch sein Interieur: Auf einen aktiven Lebenstil fokussiert, ist es hochwertig und komfortabel ausgestattet, dazu überall intuitiv bedienbar und damit zweckmässig. Mit Internetradio und den Unterhaltungs-Apps des Subaru-Starlink-Infotainmentsystems bleibt man auch im Nirgendwo auf dem Laufenden. Bedient wird das moderne System über einen Touchscreen, die Lenkradtasten oder per Sprachsteuerung. Mit dem Swiss Plus Paket werden der Reisekomfort und die Fahrsicherheit dank EyeSight und Advanced Safety Package durch zehn Fahrassistenzsysteme nochmals gesteigert.

Passend zur Naturverliebtheit des Foresters gehen seine kräftigen Zweiliter-Boxer-Motoren sparsam mit dem Sprit um. Die optionale stufenlose Automatik «Lineartronic» suggeriert dem Fahrer auf Wunsch sportliches Schalten. Wenn Sie bereit sind für ein neues Abenteuer? – Der Forester ist es!

KURZ & BÜNDIG

Garantie
3 Jahre oder 100‘000 km (es gilt das zuerst Erreichte)

Highlights
EyeSight-System, Advanced Safety Package, 505–1557 l Kofferraumvolumen

Motor
2.0 4-Zylinder-Boxer-Diesel und 2.0 4-Zylinder-Boxer-Benziner

Antrieb
Allrad

Getriebe
6-Gang- Handschaltung, Lineartronic mit 6- und 8-Gang-Manual-Modus

Leistung
147–240 PS

Länge/Breite/ Höhe
4,61/1,80/1,74 m

Mix-Verbrauch
5,7 (Benzinäquivalent 6,4)–8,5 l/100 km

CO2-Ausstoss
148–197 g/km plus 24–43 g/km aus Treibstoffbereitstellung

Effizienzkategorie 
E–G

Preis
Ab CHF 28'900.– (2.0i Advantage, 6-Gang-Handschaltung, 150 PS)