Mitsubishi L200

Mitsubishi L200: Bärenstarker Auftritt

In der Schweiz sind sie zwar noch immer Exoten, weltweit gesehen sind die Pick-ups jedoch wahre Bestseller.

Lange galten sie als Raubeine – als unverwüstliche Arbeitstiere –, heute werden sie als Alltagsfahrzeuge mit dem gewissen Etwas geschätzt. Dass sich Pick-ups bei uns zunehmend etablieren, ist auch dem Mitsubishi L200 zu verdanken, der seit 1978 produziert wird und in der fünften Generation auf dem Markt ist.

Ein 2,4-Liter- Alu-Diesel mit 154 und 181 PS sowie modernster zuschaltbarer oder permanenter Allradtechnik verhelfen dem 5,2 m langen L200 zu einem bärenstarken Auftritt. Das erlaubt ihm, bis zu 3,5 Tonnen an den Haken zu nehmen; im Winter ist er häufig als Schneepflug im Einsatz (mit Hinterbzw. Vorderachsauflastung). Das komfortable Interieur vermittelt Qualität, Funktionalität und Sicherheit. Dem Fahrer stehen serienmässig etwa das Anhänger-Stabilitätsprogramm sowie Spurhalte- und Berganfahrassistent zur Verfügung.

So macht Arbeit Spass – und Freizeit auch!

 

 

 

kurz & bündig

 

Garantie
5 Jahre oder 100'000 km

Varianten
Als Vierplätzer (Club Cab) und Fünfplätzer (Double Cab)

Auflastung
In der Schweiz neu mit bis zu 7 Tonnen Gesamtzuggewicht erhältlich (optional)

Look
Sondermodell «Black Line» mit optischen Highlights in Schwarz

Motor
2.4 DID-Turbodiesel

Leistung
154 und 181 PS

Plätze
5

Länge/Breite/Höhe
5,21/1,79/1,78 m (Double Cab)

Mix-Verbrauch
5,7 l/100 km

CO²-Ausstoss
169–196 g/km

Antrieb
4x4 Easy Select zuschaltbar (Club Cab und Double Cab man. Value) oder permanent

Preis
ab CHF 25'950.– (Value Club Cab 2.4 DID man., 154 PS, inkl. MwSt. Bonus in der Höhe von CHF 1000.– bereits abgezogen)

 

 

Fahrzeuge gefunden