Suzuki SX4

Suzuki SX4

zwischen Limousine und Offroader

Seine Premiere erlebte der Suzuki SX4 2006 auf dem 76. Genfer Autosalon. Der harmonisch designte Crossover wurde als Verbindung zwischen Limousine und Offroader angepriesen und war entsprechend auch mit zuschaltbarem Allradantrieb erhältlich. Das 4,10 Meter lange Fahrzeug mit den auffällig grossen Fensterflächen, die für alle Insassen eine grossartige Rundumsicht ermöglichten, bot – auch auf längeren Fahrten – bequem Platz für vier Erwachsene und ein Kind. Dabei blieb noch genügend Platz fürs Gepäck. Bei Bedarf liess sich das Laderaumvolumen auf 1045 Liter vergrössern. Der Suzuki SX4 wurde bis 2015 gebaut. Bereits Ende 2013 kam der auf Kompaktklasse-Format gewachsene Nachfolger SX4 S-Cross auf den Markt.

 

 

Unsere Suzuki SX4 Lagerfahrzeuge

Unsere Suzuki SX4 Lagerfahrzeuge

Fahrzeuge gefunden
  Marke / Modell Fahrzeugart Antriebsart Preis
SUZUKI SX4 SUZUKI SX4 1.6 16V Piz Sulai 4WD Occasion Allrad CHF 13'500
SUZUKI SX4 SUZUKI SX4 1.6 16V GL Piz Sulai 4WD Occasion Allrad CHF 11'900

TEILNEHMENDE HÄNDLER