DAB+ – der neue Radiostandard

Grosses Programmangebot, einfache Bedienung, erstklassiger und störungsfreier Empfang: Mit DAB+ macht Radio hören im Auto mehr Spass. Mit einem handlichen Adapter sind Sie dabei.

1999 strahlte die SRG erste Sendungen für Digitalradio aus, und wenige Jahre später begann der unaufhaltsame Siegeszug des Digital Audio Broadcasting (DAB). 2006 waren 15'000 Geräte in Betrieb, Mitte letzten Jahres bereits 2,6 Millionen. Heute gilt das technisch höher gestufte DAB+ als Standard für Digitalradio. In der Schweiz sind rund 120 DAB+ Programme «on air», und das Angebot wird zügig ausgebaut.

Bei vielen Neuwagen gehört das DAB+ Autoradio bereits ab Werk zum guten Ton, oder es kann als Extra geordert werden. Zudem lassen sich auch bestehende UKWAutoradios nachrüsten. Am einfachsten geschieht dies mittels DAB+ Adapter. DAB+ im Auto lohnt sich. Denn bereits werden über 99 Prozent der Schweizer Strassen mit Digitalradio-Signalen versorgt, und die Vorteile gegenüber dem analogen Empfang sind mannigfaltig: Grosses, vielfältiges Programmangebot; erstklassiger Sound; kein Knistern und Rauschen; einfache Bedienung, automatische Sendersuche, kein Frequenzwechsel.

Einfach installiert
Der handliche Highway 400 Digitalradioempfänger von PURE kann in jedem Auto einfach installiert werden. Der Adapter besteht hauptsächlich aus einem eleganten Drahtlos-Controller, der mittels Halterung praktisch überall angebracht werden kann, und einer unauffälligen Windschutzscheiben- Klebeantenne. Damit lässt sich im Auto so einfach wie nie Digitalradio sowie mit Bluetooth Musikstreaming und Spotify eigene Musik vom Smartphone hören. Durch Siri- oder OK Google-Sprachbefehle kann auf Handyfunktionen zugegriffen werden. Lieferumfang: Empfänger, Wireless-Controller, Erdung (magnetisch), DAB-Klebeantenne, 2 AAA-Batterien, Halterung, 12V-Adapter,- selbstklebende Kabelclips, Reinigungstuch und Bedienungsanleitung. 3 Jahre Garantie. 

Tipp: Sicher unterwegs mit DAB+
Radio hören über DAB+ verbessert nicht nur den Hörgenuss, sondern auch die Verkehrssicherheit. Dank der hierzulande flächendeckenden Abdeckung mit Digitalradio stehen die Verkehrsinformationen allen Hörern der Verkehrsprogramme in der ganzen Schweiz zur Verfügung. Die einzige Ausnahme bilden die Tunnels, deren DAB+-Versorgung jedoch laufend ausgebaut wird. Ist übrigens der Dienst Traffic Announcement (TA) im Autoradio aktiviert, wechselt das Empfangsgerät automatisch von der aktuellen Musikquelle auf die Verkehrsdurchsage. Auch wird die Lautstärke während der Durchsage (geräteabhängig) erhöht. Danach wechselt das Gerät auf die vorherige Musikquelle zurück.

Jetzt aufrüsten mit dem Pure DAB+-System Highway 400 für CHF 249.– (Preis inkl. MwSt., exkl. Einbau).


Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus.